Fotograf-Christian-Pfammatter_Sommer-168
2012_kala_symbolisches_symbole_000-1024x683
2012_kala_action_pfaditypisch_015-1024x683
SMS Service

Aktuell

mova - on y va!

Das mova  wird wegen der aktuellen Situation (COVID-19) um ein Jahr verschoben.
Weitere Infos zur Verschiebung ...

Das Bundeslager der Pfadibewegung Schweiz findet dieses Mal im Wallis statt.

Das Goms wird Gastgeberregion für das BuLa sein. Rund 35’000 Pfadis werden das Tal
vom 23. Juli bis zum 6. August 2022 zwei Wochen besiedeln.

Unter dem Motto «mova» dreht sich alles rund um Bewegung. Bist auch du dabei?

Sei auch dabei ...

... am grössten Scout-Event im Goms vom 23. Juli bis 6. August 2022

Bundeslager 2022


Auf Initiative des Kantons Wallis haben sich die Gemeinden Goms und Obergoms im vergangenen Jahr dazu entschlossen, für das «Bula 2021» zu kandidieren. Anfang März haben die Organisatoren entschieden, dass das Zeltlager im Wallis stattfinden soll.

Treffen dieser Größenordnung finden in der Pfadibewegung Schweiz im Durchschnitt alle 14 Jahre statt. Mit dem Ziel Menschen zusammenzuführen, soll das Bundeslager den Mitgliedern der Pfadibewegung Schweiz einen Moment des mehrsprachigen und interkulturellen Austausches ermöglichen. Das letzte Mal fand das Bundeslager 2008 in der Linthebene statt – über 22’500 Pfadfinder aus der ganzen Schweiz sind damals zusammen gekommen. Ähnlich viele Pfadis erwarten die Organisatoren auch 2022.


Das BuLa 2022 stellt für unsere Region sowohl eine grosse Herausforderung als auch eine Wertschöpfung dar, da es sich um einen Anlass nationalen Ausmasses handelt. Es liegt an uns und den Leistungsträgern der Region, diese einmalige Chance zu nutzen.
 

Mova

mova - on y va!

Hier geht's zur Homepage!